Anmeldung und Datenänderung

Damit Sie Informationen zur Krebsdiagnose, -behandlung und -nachsorge Ihrer Patientin bzw. Ihres Patienten übermitteln können, ist Ihre vorherige Anmeldung beim Hessischen Krebsregister erforderlich. Bitte teilen Sie uns auch Datenänderungen zeitnah mit.

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung als hessische Ärztin bzw. hessischer Arzt sind einige Angaben zu Ihrer Person und Ihrer Tätigkeit erforderlich. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie ein Willkommenspaket mit allen wichtigen Informationen und Broschüren rund um das Hessische Krebsregister.

Übernehmen Sie als Ärztin bzw. Arzt die Meldetätigkeit von einer vorherigen Melderin bzw. von einem vorherigen Melder, füllen Sie bitte auch den Online-Anmeldebogen aus.

3 Schritte zur Anmeldung

  1. Online-Anmeldebogen ausfüllen
  2. PDF ausdrucken und an zwei Stellen unterschreiben
  3. Bogen an die Vertrauensstelle schicken

Online-Anmeldebogen

Nutzen Sie zur Anmeldung unseren Online-Anmeldebogen.

Vereinfachte Anmeldemöglichkeit im Mitgliederportal der Landesärztekammer Hessen

Über das Mitgliederportal der Landesärztekammer Hessen können Sie den Online-Anmeldebogen mit einem Teil Ihrer Meldedaten (z. B. Personendaten, Tätigkeitsort, Arztnummer) vorausfüllen. So haben Sie weniger Erfassungsaufwand und sparen bei der Registrierung als Melderin bzw. Melder etwas Zeit. So geht die Anmeldung über das Mitgliederportal:

  1. Melden Sie sich beim Mitgliederportal der Landesärztekammer Hessen an:
    Mitgliederportal der Landesärztekammer Hessen
  2. Öffnen Sie die Rubrik "Services". Dort finden Sie unter "Formulare"
    die neue Seite "Anmeldeservice Hessisches Krebsregister".
  3. Klicken Sie auf den Button „vorausgefüllten Anmeldebogen“.
  4. Der Online-Anmeldebogen wird automatisch vorausgefüllt. Füllen Sie jetzt einfach nur noch die restlichen Felder aus und schließen Sie die Anmeldung ab.
  5. Drucken Sie die Anmeldung aus, unterschreiben Sie den Bogen und senden Sie ihn an die Vertrauensstelle des Hessischen Krebsregisters. Ein Versandblatt zur vereinfachten Rücksendung ist Bestandteil des Ausdrucks.

Der Service im Mitgliederportal wird Ihnen nur angezeigt, wenn Sie in Ihrer Haupttätigkeit

  • niedergelassene Ärztin bzw. niedergelassener Arzt in Hessen oder
  • leitende Ärztin bzw. leitender Arzt einer hessischen Krankenhausabteilung sind.

Änderung Ihrer Daten

Aktuelle Daten sind besonders wichtig – für die Auszahlung Ihrer Meldevergütung und den Versand von Auswertungen. Bitte teilen Sie uns deshalb immer zeitnah mit, wenn sich folgende Angaben ändern:

  • Änderung der meldenden Ärztin bzw. des meldenden Arztes
    (Wichtig: Bitte über den Online-Anmeldebogen neu anmelden!)
  • Änderung der Dienstadresse
  • Änderung der Kontoverbindung
  • Wechsel von Ansprechpersonen
    (z. B. für technische oder dokumentarische Fragen)
  • Beendigung der Tätigkeit
    (z. B. Ruhestand, Aufgabe der Praxis)

Servicebogen

Nutzen Sie für Änderungsmitteilungen unseren Servicebogen:

Servicebogen Hessisches Krebsregister

Download Servicebogen PDF, 0.1 MB

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen rund um das Krebsregister bequem in Ihr E-Mail-Postfach.

Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Irmgard Gebl<br>

Irmgard Gebl
Beratung und Anmeldung
Telefon: 069 5660876-11
Per E-Mail kontaktieren

Bettina Friedrich<br>

Bettina Friedrich
Beratung und Anmeldung
Telefon: 069 5660876-11
Per E-Mail kontaktieren